Waldschwimmbad Düderode

Das beheizte Waldschwimmbad in Düderode bietet für Erholung und Spaß für jung und alt. Auf der Anlage befinden sich unter anderem:
freibad-beschreibung


- ein beheiztes 50 m-Schwimmerbecken
- ein beheiztes Nichtschwimmerbecken mit Wasserrutsche und Massagedüsen
- und ein beheiztes Planschbecken


Eintrittspreise:
Die aktuellen Eintrittspreise für das Waldschwimmbad finden Sie direkt auf der Seite der Gemeinde Kalefeld oder unter folgenden Link.


Außerdem werden folgende Sachen dem Besucher geboten:
- Beach-Volleyballfeld
- Cafeteria
- Großleinwand zur Übertragung von Fußball und Formel 1
- Spielwiese mit verschiedenen Spielgeräten (u.a. neues Klettergerüst einschl. Rutsche)
- Tischtennisplatte
- eine Minigolfanlage
- Aufstellung eines neuen Kinderspielplatzgerätes (finanziert aus dem Vermächtnis des verstorbenen Freiherrn Jobst von Oldershausen)
- Universalbasketballkorb
- Campingplatz mit insgesamt 39 Stellplätzen für Dauercamper und Kurzzeitcamper

freibad3
Folgende Kurse werden Angeboten:
- Aqua-Jogging
- Schwimmkurse nach Voranmeldung

Neuerungen seit 2012
- Sanierung des Nichtschwimmerbeckens (Auskleidung des Beckens mit Folie)
- Einbau von 2 Massagedüsen im Nichtschwimmerbecken

freibad2
Das Freibad ist telefonisch in der Zeit von Anfang April bis Ende September erreichbar unter der Tel.Nr.: 05553 / 13 36
Ansprechpartner: Schwimmmeister Henri Turzer und Fritz Hildebrandt

Pächter der Cafeteria: Herr Ottmar Quantmeyer
Telefonnummer: 05553 / 99 53 79